Corona-Schutzmaßnahmen: Schutzwand, Hustenschutz, Niesschutz & Desinfektions-Spender

Corona-Schutz für Apotheken, Praxen, Großraumbüros, Friseur, Ladentheke

Stand zu Covid-19 im April 2020: Der Corona-Shutdown erfährt bereits leichte Lockerungen. Neben Supermärkten und Apotheken dürfen nun auch weitere Geschäfte sowie Friseure ebenfalls wieder öffnen – dennoch ist weiterhin Vorsicht und Abstand geboten, sowie erhöhte Handhygiene durch Händewaschen und Desinfektionsmittelgebrauch. Der Infektionsschutz will eingehalten werden.

Transparente Schutzwände mit Durchreiche können Beschäftigte im Theken- und Kassenbereich sowie in offenen Räumen schützen. Die Abtrennung verhindert, dass der Verkäufer, Kollege oder andere Kunden vom Gegenüber direkt angesprochen, angehustet oder angeniest werden kann.

Darüber hinaus ist eine Ausstattung mit Desinfektionsmittel-Spendern empfehlenswert und gibt Ihren Mitarbeitern und Kunden ein zusätzliches Gefühl von Sicherheit.

Corona-Schutz: Mobile Desinfektionsmittel-Spender mit Standfuß

Die transparenten Trennwände und Thekenaufsteller schützen vor Schutz vor ungewollten Übertragungen von Viren per Tröpfcheninfektion z. B. durch Niesen oder Spucken.

Mit den praktischen Desinfektionsmittel-Spendern geben Sie Kunden und Mitarbeitern zusätzlich die Möglichkeit der Handdesinfektion. Dies kann notwendig werden, wenn zum Beispiel Gegenstände berührt wurden wie Kugelschreiber, Geldscheine, die Tasten eines Kartenlesegerätes oder die eingekauften Produkte.

Die mobilen Desinfektionsmittel-Spender mit Standfuß von Scheurle Messebau gibt es 3 verschiedenen Varianten:
Variante 001: Desinfektions-Spender mit Stauraum und abschließbarer Türe – Euro 325,00 + MwSt.
Variante 002: Desinfektions-Spender schmales Terminal – Euro 219,00 + MwSt.
Variante 003: Desinfektions-Spender mit Verdunstungsschale in Edelstahl – Euro 348,00 + MwSt.

Jetzt Desinfektions-Spender mit Standfuß bestellen!

Das Zubehör liefern wir gerne mit, alle weiteren Infos finden Sie im Bestellformular.
Außerhalb unsere Geschäftszeiten erreichen Sie uns unter:

Till Scheurle : 0172-9313404

Hier geht es zum Bestellformular für Masken und Desinfektionsmittel

Bestellformular PDF zum downloaden

Jetzt Ihre individuelle Anfrage für Hustenschutz / Trennwände / Kontaktschutz starten!

Hustenschutz aus Plexiglas für Theken und zur Raumtrennung

Scheurle Messebau bietet effiziente und flexible Lösungen zum Viren-Infektionsschutz für jede Raumsituation: Durch einzelne Stellwände, abgehängte Plexiglasscheiben oder Thekenaufsätze kann Scheurle Messebau einen optimalen Schutz für jede Situation bieten und bauen. Einzelne Raumbereiche oder Empfangs-Situationen können abgegrenzt und so die Person dahinter adäquat geschützt werden.

Plexiglas ist transparent und bruchsicher. Deshalb ist es für Abtrennungen im Theken- und Kassenbereich gut geeignet. Ob stehend oder hängend – durch ein* flexibles System* passen sich unsere Messebauer individuell an Ihre Bedürfnisse an.

Die Schutzwände aus Plexiglas von Scheurle Messebau sind erhältlich
• zeitlich begrenzt zur Miete oder
• zum Verkauf.

Jetzt Ihre individuelle Anfrage für Husten - und Niesschutz und Thekenaufsätze starten

Corona Schutzwand: Flexibler Husten - und Niesschutz - Thekenaufsatz

Der transparente Husten – und Niesschutz-Thekenaufsatz aus Plexiglas mit Durchreiche eignet sich für Theken- und Kassenbereiche aller Art in
- Krankenhäusern,
- Arztpraxen,
- Bankschalter,
- Apotheken,
- Verkaufsschalter,
- Tresen,
- Theken,
- Rezeptionen und
- Kassen.

Die Plexiglas-Thekenaufsetzer von Scheurle Messebau bieten effektiven Hustenschutz und Niesschutz und damit (Corona)Viren-Infektionsschutz für alle Bereiche mit regelmäßigem Kundenkontakt.

Jetzt Ihre individuelle Corona-Schutzwand bestellen!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen?

… oder wollen uns Ihre Anfrage zukommen lassen?
Dann freuen wir uns sehr von Ihnen per E-Mail zu lesen
oder telefonisch von Ihnen zu hören.

0711 - 61 70 67 kontakt@scheurle-messebau.de